Die Jurys

Die Bewertung der Wettbewerbsbeiträge erfolgt durch fachkundige Jurys aus erfahrenen Kunstpädagogen, Medienexperten, Filmemachern und Künstlern – zunächst auf Ortsebene, dann auf Landes- und Bundesebene. Im Bereich Bildgestaltung werden sogar internationale Preisträger gekürt.

 

Bundesjury Bildgestaltung

Bundesjury Bild 2019
Bundesjury 2019: Kategorie Bildgestaltung

vlnr. stehend:

Janina Arlt - Künstlerin, Oberstudienrätin am Gymnasium, Fortbildungsleiterin Kunst, Hamburg

Lisa Moll - Studentin an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart, mehrfache "jugend creativ"-Preisträgerin

Gastjuror Prof. Lutz Schäfer - Fachbereich Kunst dan der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

Prof. Heidrun Richter - Universität Erfurt, Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Kunst

Prof. Dietrich Grünewald - Institut für Kunstwissenschaft, Universität Koblenz-Landau

Prof. Thomas Egelkamp - Freischaffender Künstler und Dozent im Bereich Kunst und Wirtschaft an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Bonn

vlnr. sitzend:

Sebastian Baden - Kurator zeitgenössische Kunst/Skulptur, Kunsthalle Manheim, Inhaber der Galerie  Ferenbalm - Gurbrü Station in Karlsruhe (bis 2016) , mehrfacher "jugend creativ" - Preisträger

Prof. Klaus-Ove Kahrmann (Vorsitz) -Künstler, Kunstpädagoge, Universität Bielefeld, Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft, Kunst- und Musikpädagogik

Petra Konopka - Bildredakteurin, Dein SPIEGEL (Medienpartner)

 

Bundesjury Kurzfilm
 

Bundesjury Film 2019
Bundesjury 2019: Kategorie Kurzfilm

vlnr. stehend:

Dietrich von Ribbeck - Kunstpädagoge (pensioniert); Betreuer von preisgekrönten Schülerfilmprojekten, Fortbildungsleiter und Autor

Sophie Beck - Deutsche Filmakademie, Berlin, u.a. Projektkoordination der Filmklassiker-Reihe (Filmbildung an Schulen), 24 –Wissensportal der Deutschen Filmakademie und dem Filmprojekt „Mix It“!

Brenda Lien - Autorenfilmerin und Filmmusik-Komponistin, Schwerpunkt, "Film und Animation"

Prof. Klaus-Ove Kahrmann (Vorsitz) - Künstler, Kunstpädagoge, Universität Bielefeld, Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft, Kunst- und Musikpädagogik

Fabian Pöhlmann - Producer, studio.tv.film Berlin, u.a. Produktion von "Löwenzahn" für das ZDF

Prof. Hans Hattop - Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Babelsberg, Potsdam

vlnr. sitzend:

Thomas Stellmach - (Oscar-Preisträger), Trickfilmregisseur, ehemaliger "jugend creativ"-Preisträger

Philipp Aubel - Projektleiter Junge Filmszene im Bundesverband Jugend und Film e.V. (BJF) in Frankfurt/Main (Projektpartner)

Fabio Magnifico - Regisseur, Filmproduzent, Medienpädagoge, Universität Bielefeld und Universität Köln